Rechtsanwältin Susanne Heckel

Zur Person

Frau Susanne Rennekamp studierte Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Anschließend absolvierte sie ihr Referendariat in München und Peking (China). Seit 2012 ist sie zudem ausgebildete Wirtschaftsmediatorin (CVM).

Während ihres Referendariats war Frau Rennekamp in einer Münchner Kanzlei im Bereich des öffentlichen Rechts als juristische Mitarbeiterin tätig. Seit 2014 ist Frau Rennekamp als Rechtsanwältin zugelassen.

Ihr Beratungsschwerpunkt liegt im öffentlichen Recht, insbesondere dem Verwaltungsrecht sowie der Beratung von Infrastrukturprojekten auf dem Gebiet des deutschen und europäischen Vergabe- und Beihilferechts. Daneben berät Frau Rennekamp zu Fragen des deutschen Glückspielrechts.