Glasfaserausbau als Voraussetzung der 5G-Mobilfunknetze

Veröffentlicht in: Breitbandausbau

Um leistungsstarke und zukunftsfähige 5G-Mobilfunknetze einzurichten, braucht es eine flächendeckende Glasfaserinfrastruktur. Sollen 5G-Mobilfunknetze dabei nicht bloß in urbanen Räumen zur Verfügung stehen, sondern ebenso in ländlichen Regionen, muss zuvor auch hier der Breitbandausbau abgeschlossen werden. Bestätigt hat dies nun eine … Weiter

Formularmäßig vereinbarte Bearbeitungsentgelte auch bei Unternehmerdarlehen unzulässig

Veröffentlicht in: Allgemein

Über die Zulässigkeit vereinbarter Bearbeitungsentgelte bei Unternehmerdarlehen hat der BGH hat in zwei Verfahren am 4. Juli 2017 entschieden (Urteile vom 04.07.2017, Az.: XI ZR 562/15 und XI ZR 233/16). Von Banken vorformulierte Bestimmungen über laufzeitunabhängige Bearbeitungsentgelte bei Unternehmensdarlehen, die zwischen Kreditinstituten und Unternehmern … Weiter