Datenschutz und IT-Recht betreffen heutzutage nahezu die gesamt Privatwirtschaft. Schließlich sind inzwischen fast alle Unternehmen im Internet präsent; häufig werden Produkte und Dienstleistungen online angeboten. Dabei sind vielfältige gesetzliche und von den Gerichten entwickelte Anforderungen einzuhalten. Vor allem im B2C-Bereich müssen die Anbieter komplexe IT-rechtliche Vorgaben beachten. Werden Informationstechnologien verwendet, ergeben sich zudem datenschutzrechtliche Schwierigkeiten, denen es mit unternehmensinternen Compliance-Maßnahmen zu begegnen gilt.

Zu diesen Fragen beraten wir vornehmlich Softwareunternehmen und IT-Anwender verschiedener Branchen, Versandhändler, Betreiber von Internetplattformen und Content-Provider. Um unsere Mandanten bei ihrem IT-Gebrauch umsichtig durch den entsprechenden vielschichtigen Rechtsrahmen zu lotsen, wählt WIRTSCHAFTSRAT Recht einen umfassenden Beratungsansatz. Das bedeutet, dass wir nicht nur die rechtlichen Vorschriften zur Datenschutz und IT-Nutzung analysieren. Vielmehr erörtern wir auch in technischer Hinsicht, wie sich praktikable Datenschutzsysteme entwickeln lassen.

Unsere Leistungen im IT-Recht

Dabei konzentrieren wir uns auf die außergerichtliche Beratung, um Sie optimal vor Haftungsrisiken abzuschirmen und sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen aufsichtsrechtliche Vorgaben einhält. Wir entwickeln IT-bezogene Verträge und machen Ihre Ansprüche daraus geltend; ebenso konzipieren wir allgemeine Geschäftsbedingungen sowie Lizenz- und Nutzungsbedingungen. Auch in der Prozessführung in IT-rechtlichen Streitigkeiten können wir auf langjährige Erfahrung zurückgreifen.

In unsere Beratung zu Fragen des IT-Rechts fließen stets rechtsgebietsübergreifende und auch fachübergreifende Erwägungen mit ein. Wenn wir für Sie Maßnahmen zur Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorgaben konzipieren, berücksichtigen wir stets deren Wirtschaftlichkeit und Praktikabilität mit; dabei kommt Ihnen auch die enge kanzleiinterne Zusammenarbeit mit unserer Compliance-Abteilung zugute.

Um bei komplexen Fragestellungen zusätzlichen Sachverstand hinzuzuziehen, stehen wir darüber hinaus im regelmäßigen Austausch mit IT-Sicherheitsexperten, EDV-Sachverständigen und externen Datenschutzbeauftragten.

Außerdem unterstützen wir Sie bei Lizenzierungen, dem Einsatz und Vertrieb von Software sowie bei der Durchführung von IT-Projekten.

Ansprechpartner


RA Anna Arnhold
a.arnhold@wr-recht.de
Volkswirtin (B. A.)
Mediatorin